Menü überspringen

Jahreshauptversammlung 2016

Am 27. Mai 2016 fand im Bildungshaus Osttirol die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt. Michael Rainer wurde zum Ehrenobmann ernannt. Ein verjüngter Vorstand mit Harald Stadler an der Spitze wird unterstützt von Beiräten aus dem In- und Ausland. Anschließend berichtete Harald Stadler über Fortschritte in der Forschung. Den Abend beendete Philipp Lehar mit dem Vortrag "Helfer und Zeugen. Die Friends Ambulance Unit während und nach dem Zweiten Weltkrieg." Der Vortrag stellte diese britische Hilfsorganisation vor. Der junge Historiker stellte die Lebensgeschichten von William Dennis Conolly und John Corsellis ins Zentrum seiner Ausführungen. Die beiden Briten versuchten durch passiven Widerstand die Repatriierungen in die Sowjetunion und nach Tito-Jugoslawien zu verhindern. Corsellis arbeitete ab Sommer 1945 im Lager in der Peggetz mit slowenischen Flüchtlingen und Russen. Conolly nahm an Gedenkveranstaltungen in Lienz teil und wählte Lienz als seinen Alterssitz. 2003 verstarb der britische Historiker und Jurist in der Dolomitenstadt. Er arbeitete eng mit Nikolai Tolstoy zusammen.

 

Wissenschaftliche Auseinandersetzung, Erinnerungskultur und Völkerverständigung stehen im Zentrum unserer Arbeit.

Folgende Schlagworte fassen unsere Vereinstätigkeit zusammen:

Finden 
Bewahren 
Präsentieren 
Erinnern

Aktuelle Nachrichten aus dem Verein